Startup Lunch Stuttgart, 3. August 2016

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 3. August, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch im Facebook-Event an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart Team

,

Gründergrillen unterwegs #43 bei CODE_n am 11.08.2016

Liebe Gründer und Gründungsinteressierte,

im August haben wir etwas besonderes für Euch, CODE_n hat uns auf den GFT Campus am Fasanenhof  in das Restaurant SW34 eingeladen. Wir freuen uns auf das erste Gründergrillen unterwegs! CODE_n bietet mit den CODE_n Spaces spannende Räumlichkeiten sowie ein tolles Umfeld für Startups an und veranstaltet am 20.-22.09.2016 in Karlsruhe das new.New Festival, ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall, denn hier bekommt Ihr Informationen aus erster Hand.

Nochmals der Hinweis:

Das Gründergrillen finden im August nicht in der Schankstelle sondern im SW34 statt.

Das ist die Location:

SW34 Restaurant Schelmenwasenstr. 34 70567 Stuttgart-Fasanenhof

Per PKW: B27 Ausfahrt Fasanenhof
Navi: Schelmenwasenstr. 34, Stuttgart

U-Bahn: U6 Haltestelle „Fasanenhof Schelmenwasen“
Ohne Umsteigen ab Hauptbahnhof

Der geplante Ablauf ist folgender:

• 19:00 Uhr: Gründergrillen unterstützt durch CODE_n startet
• ca. 20:30 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (normale Pitches, keine Anmeldung notwendig)
• ca. 21:00 Uhr: Gründergrillen geht weiter

Kommt vorbei, greift zu und tauscht Euch aus zu (Geschäfts-) Ideen, Startups und aktuellen News aus der Szene.

,

‚WRS‘ Gründergrillen Stuttgart #44 + Co-founder Speed Dating am 13.9.2016

Liebe Gründer und Gründungsinteressierte,

wir kündigen jetzt schonmal das September-Grillen an: am 13.9.2016. Ab 19 Uhr laden wir zum Gründergrillen in die Superschanke (aka Schankstelle) ein, wir freuen uns auf Euch! Das Grillen wird diesmal unterstützt von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart. Vielen Dank jetzt schon für die Unterstützung!

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) mit ihrer Initiative HiTURS organisiert außerdem vorgelagert zum Gründergrillen das nächste Co-founder Speed Dating für Gründer und Startups in der Region Stuttgart (Location: IHK Stuttgart, direkt gegenüber von der Schankstelle). Hier haben Gründer wieder die Gelegenheit, nach Mitgründern zu suchen und auch Gründungsinteressierte, die gern in einem Gründungsteam mitarbeiten möchten sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zur Anmeldung zum Co-founder Speed Dating findet ihr hier online auf Facebook.

Der geplante Ablauf ist folgender:

• 17:30 Uhr: Begrüßung und Infos zum Ablauf des Speed Datings in der IHK Stuttgart (vorherige Anmeldung notwendig!)
• 17:40 Uhr: 1-Minuten-Pitches ‘Ich suche’ & ‘Ich biete’ (optional)
• 18:00 Uhr: Meetings anhand der Matching-Profile (je 5 Minuten)
• 19:00 Uhr: Gründergrillen unterstützt durch die WRS startet
• ca. 20:30 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (normale Pitches, keine Anmeldung notwendig)
• ca. 21:00 Uhr: Gründergrillen geht weiter

Kommt vorbei, greift zu und tauscht Euch aus zu (Geschäfts-) Ideen, Startups und aktuellen News aus der Szene.

Welcome to Stuttgart: Startup Autobahn

Am 14. Juli war es soweit, im Goldbergwerk in Fellbach war der Selection Day für das Accelerator Programm Startup Autobahn.
Rund 350 geladene Gäste aus der Startup Szene, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Investoren, Presse und natürlich Startup Stuttgart ;-) haben sich ins vollbelegte Goldbergwerk nach Fellbach aufgemacht.

Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG, eröffnete* die Veranstaltung mit einem klaren Bekenntnis zur Region: Hier wurde das Automobil geboren und auch zukünftig soll aus dieser Region die Mobilität der Zukunft maßgeblich mitgestaltet werden. Dazu ist Startup Autobahn ein Weg um die innovative Power der Region zu stärken: lokale und internationale Startups werden eingeladen ihre Geschäftsidee im Accelerator in Stuttgart zu entwickeln.Dieter Zetsche

Neben Daimler als Initiator stehen das Plug and Play Techcenter aus dem Silicon Valley, die Universität Stuttgart und die Arena 2036 sowie eine große Anzahl breit aufgestellter Mentoren als Sparringspartner bereit. Nachdem Startup Autobahn eine offene Initiative ist, steht es weiteren Firmen frei Partner von Startup Autobahn zu werden.

Aus den über 300 Bewerbungen pitchten 22 Startups aus sieben Ländern im Goldbergwerk um die Plätze für das erste Accelerator Programm. Gewonnen haben: Otonomo, Noveto, blickshift, Gauzy, n-join, TruckPad, CarJump, Evopark, Vayyar, Hopon, Argus, 4tiitoo und Canatu. Und zum Notieren: Die Bewerbungsfrist für das zweite Programm ist der 15.01.2017.

Für die Region ist das Engagement von Daimler ein großer Gewinn. Denn durch die internationale Präsenz von Plug and Play kommt Stuttgart nun stärker auf die internationale „Startup Landkarte“ wovon letztendlich alle Stakeholder in der Region profitieren können. Allerdings ist das natürlich nur ein Puzzlestück bzw. ein Impuls, um die Region nachhaltig als Gründerregion zu etablieren.

Saed Amidi, CEO von Plug and Play, der ebenfalls eine Keynote hielt definierte gleich mal ein Ziel mit „kalifornischem Anspruch“:  Bei 4000 Absolventen der Uni Stuttgart pro Jahr muss das Ziel sein, dass zukünftig pro Jahrgang 1000 Absolventen entweder ein Startup gründen oder zumindest in einem Startup arbeiten. Wir von Startup Stuttgart finden, dass das der richtige Anspruch ist! Packen wir es gemeinsam an.

 

*die Eröffnungsrede von Dieter Zetsche kann man auf der FB Seite von Startup Autobahn anschauen

www.facebook.com/StartupAutobahn/

Mehr Details zu Startup Autobahn gibt es hier:

www.startup-autobahn.com

Startups@Reeperbahn 2016

Call for papers: Startups@Reeperbahn Pitch 4th Edition

Am 21. September 2016 geht der Startups@Reeperbahn Pitch in die vierte Runde. Veranstalter Hamburg Startups und seine Partner laden Startups ein, vor Investoren, Journalisten und Digitalexperten um das WELT MEDIA BUDGET in Höhe von 100.000 € und Business-Tête-à-Têtes mit Investoren zu pitchen.

 

Ihr wollt dabei sein?

Bis zum 19. August können sich Startups aus ganz Europa bewerben mit

    • einer Kurzbeschreibung (max 500 Zeichen) und einem
    • englischen Pitchdeck (max. 15 Slides)

Hier geht es zu allen Infos und zur Anmeldung

 

Die Reise in die Hansestadt lohnt sich allemal. Neben dem Netzwerken und Austausch mit den zahlreichen Journalisten, Investoren, Branchenkennern und anderen Startups kann auch gefeiert werden. Dank des Reeperbahn Festivals, das am gleichen Tag seine Tore öffnet, sind kiezflair und gute Stimmung garantiert.

Wir wünschen allen Bewerbern viel Erfolg!

Meetups und Startup-Events in Stuttgart im Juli 2016

Im Juli gibt es in Stuttgart wieder einige spannende Meetups und Startup-Events, die ihr nicht verpassen solltet. Hier ist eine, sicherlich nicht vollständige, Liste. Ergänzungen gerne in den Kommentaren.

6.7.2016: Startup Lunch Stuttgart

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 6. Juli, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Mehr Infos online.

12.7.2016: Foreign Startup & Enterpreneurs near Stuttgart Meetup

Regular Meetup of a group for people starting or thinking about starting a company in Germany and having troubles understanding all the steps needed.

Mehr Infos online.

13.7.2016: Fuckup Night Stuttgart Vol. 9

Die neunte FuckUp Night Stuttgart findet am 13.7.2019 ab 19 Uhr statt (Location: Accelerate Spaces Stuttgart), organisiert von Accelerate Stuttgart.

Mehr Infos online.

14.7.2016: AWS (Amazon Web Services) UserGroup

AWS (Amazon Web Services) UserGroup in Stuttgart. Jeden zweiten Donnerstag im Monat im Coworking0711.

Mehr Infos online.

14.7.2016: 12min.me – Ignite Talks & Networking Vol. #4

Auch diesen Monat laden wir Euch wieder zu unseren 12min.me in Stuttgart ein! Das 12min.me-Konzept: 3 Speaker mit je 12 Minuten Talk und 12 Minuten Fragen aus dem Publikum.

Mehr Infos online.

19.7.2016: Pirate Summit Stuttgart

We are super happy to welcome the Pirate Summit crew to Stuttgart in the Accelerate Spaces on July 19th, 2016! And the best part: It’s free for guests and the startups which will pitch. You’ll get great insights from renowned investors and have the chance to convince them of your idea! The winning team of the pitch competition will get two free tickets for the next Pirate Summit on September 6-7, 2016! Apply to pitch or join as guest.

Mehr Infos online.

19.7.2016: Mompreneurs Stuttgart Meetup

Die Stuttgarter Mompreneurs-Gruppe trifft sich wieder! Das bedeutet, du hast wieder die Möglichkeit deine Mompreneurs-Kolleginnen life und ich echt zu treffen. Anmeldung erforderlich.

Mehr Infos online.

19.7.2016: 2. WunderNova Networking Meetup

WunderNova veranstaltet das 2. WunderNova Networking Meetup in Stuttgart! Komm zu unserem geselligen Networking-Abend bei Pizza und Bier.

Mehr Infos online.

23.7.2016: 5. Leancamp Stuttgart

Ein Wettbewerbsvorteil der alle herausragenden Gründer-Communities weltweit verbindet ist der offene gegenseitige Austausch, egal ob über Erfolge oder Niederlagen, um von den Erfahrung anderer zu lernen und daran zu wachsen. Das Leancamp ist eine so genannte Un-Konferenz, die diesen Austausch seit Anfang an in der Stuttgarter Region fördert und am 23. Juli 2016 bereits zum 5. mal seine Tore öffnen wird.

Mehr Infos online.

27.7.2016: WordPress Meetup

Monatliches Meetup für WordPress-Nutzer und Entwickler.

Mehr Infos online.

28.7.2016: Bartsch Gründertag: Term-Sheet-Verhandlungen

Das Team von Bartsch Rechtsanwälte simuliert am 28.7.2016 für euch live eine Term-Sheet-Verhandlung zwischen einem Startup-Unternehmen (in dem Falle Feliks Eyser von RegioHelden) und einem Investor (Mattias Götz von Wert8) und ermöglicht damit einen praxisnahen Einblick in wesentliche Regelungsaspekte und mögliche Verhandlungsstrategien.

Mehr Infos online.