Liebe Freunde der Stuttgarter Startup Szene,

2016 war ein spannendes Jahr für die Startup Region!

Es gab eine nie dagewesene Anzahl an Veranstaltungen zum Thema Startup! Es entstehen neue Flächen für Gründer und junge Firmen! Die Politik und Wirtschaft haben das Thema nun (endlich) erkannt und bringen sich inzwischen auch stärker in die lokalen Szene ein. Und wir haben eine ganze Reihe neuer Initiativen in der Region! Beispielhaft nur eine kleine Auswahl an Aktivitäten aus 2016:

Aber auch für den Verein war es ein ereignisreiches Jahr. Wir hatten mit unseren Partnern zum ersten Mal einen gemeinsamen Stand auf der Messe Stuttgart, um das lokale Startup Ökosystem vorzustellen. Es gab sehr viel Interesse und positives Feedback dazu! Wir glauben, dass war eine gute Aktion um die Bekanntheit zu erhöhen.

Startup Stuttgart auf der IT&Business Messe – mit dabei Startups aus Bawü und Netzwerkpartner des Vereins

Wir führten diverse Gespräche mit unserer neuen Wirtschaftsministerin Frau Hoffmeister-Kraut sowie unserem Stuttgarter OB Kuhn, um das Thema Startup stärker in den Fokus zu rücken.

OB Kuhn, Michael Haufler, Christoph Röscher

Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut und Vertreter des Stuttgarter Startup Ökosystem

Unser Gründergrillen bleibt ein erfolgreiches Format, um euch die Möglichkeit zum Networken zu geben. Zum ersten Mal auch als Gründergrillen_unterwegs bei der GFT in Vaihingen. Danke auch nochmal an die Sponsoren: PKF Wulf & Partner, Pioniergeist, WRS, Lingner, Lotter, First Debit, Code_n, Memoio, AX Semantics, ACTIVATR.

Gründergrillen


Das Startup Weekend haben wir zum ersten Mal gemeinsam mit der HDM ausgerichtet – Danke und Grüße an das HDM-Team! 2017 werden wir es erneut gemeinsam veranstalten.

Teilnehmer Startup Weekend HDM

Des Weiteren haben wir neben unserer Facebook Gruppe auch einen Ableger von Startup Stuttgart bei Linkedin und XING angelegt. Ihr dürft euch dort gerne einbringen ;-)

Der StartupSpot BW

Der Startup Spot BW ist ein spannendes Projekt, dass wir mit unseren Startup Freunden aus Hamburg aufgesetzt haben. Der Spot ist eine Plattform auf der sich Startups kostenfrei eintragen können, um damit die Transparenz der lokalen Startup Szene zu erhöhen. Gleichzeitig gibt es auf der Plattform für Startups die Möglichkeit zum Beispiel ein Pressekit zu hinterlegen oder auch nach Mitarbeitern zu suchen. Wir haben bereits über 100 Einträge. Super! Besonders freut uns, dass unsere Wirtschaftsministerin den Startup Spot schon in ihre Reden eingebaut hat. 

Auf Wunsch des Wirtschaftsministeriums haben sich Anfang Dezember die regionalen Ökosystem in Bad Boll getroffen. Dort wurde vereinbart, dass die Kooperation zwischen den Regionen z.B. Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim usw. deutlich verstärkt wird. Ein wichtiger Schritt, um BW auch in Summe nach vorne zu bringen. Wir haben auch über einen gemeinsamen Stand auf dem Slush 2017 gesprochen – wir bleiben dran!

Lobend erwähnen möchten wir auch mal IdeenwerkBW. Eine toller Ressource, um über die Neuigkeiten rund um Startups in BW informiert zu bleiben. Weiter so!  

Zuletzt wollen wir uns auch noch für die gute Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium BW, Stadt Stuttgart und WRS bedanken. Und natürlich gilt der Dank auch allen Unterstützer des Vereins!

Noch etwas in eigener Sache. Vielleicht ist es nicht allen Lesern bewusst. Hinter der Webseite und Facebook Gruppe steht der Verein Startup Stuttgart. Wir machen das alles Ehrenamtlich und die Aktivitäten werden primär über Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert. Wenn ihr Lust habt unsere Arbeit zu unterstützen, um damit die Startup Region Stuttgart/ BW voranzubringen, könnt ihr euch gerne einbringen (z.B. Pflege Webseite) oder einfach Mitglied bei uns werden. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit ein Gründergrillen zu sponsoren, bei Interesse einfach melden.

Wir, der Vorstand von Startup Stuttgart e.V., wünschen unseren Mitgliedern und den Freunden der lokalen Startup Szene schöne Feiertage und einen Guten Rutsch. Wir sehen uns wieder in 2017.

Vorstand Startup Stuttgart (Tobias, Christoph, Michael, Thomas, Kai fehlt)

Beste Grüße von,

Michael Haufler, Thomas Poschen, Kai Blisch, Christoph Röscher und Tobias Sick.

Vorstand von Startup Stuttgart e.V.