Beiträge

Sei beim Yeeha! Gründungskongress rund um das Thema Gründung am 20. Juni 2015 im freiraum in Stuttgart-Bad Cannstatt mit dabei! Wir vom Startup Stuttgart freuen uns sehr, das diesjährige Event als Sponsor zu unterstützen.

Der EntrepreneurTalente e.V., der Verein für junge Menschen mit unternehmerischem Talent in Baden-Württemberg, gibt Dir an diesem Tag die Möglichkeit, Dich mit rund 70 Schülern, Studierenden und anderen Gründungsinteressierten zu vernetzten und dein Know-how zu erweitern.

Seit 2012 ein alljährlicher Treffpunkt für Gründer und vom Unternehmertum Begeisterte, organisieren die EntrepreneurTalente dieses Jahr gemeinsam mit den Sponsoren ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, der L-Bank, Accelerate Stuttgart, dem Startup Stuttgart e.V., der Wolff & Häcker Finanzconsulting AG und dem O’Reilly Verlag den Kongress unter dem Titel „Yeeha! Der Gründungskongress“.

Der Kongress ermöglicht jungen unternehmerisch interessierten Teilnehmern, mehr rund um das Thema Gründung und Unternehmertum zu erfahren, u.a. durch drei spannende Vorträge über Design Thinking, Finanzierung und Marketing. Anschließend wird im Rahmen des WorldCafés an konkreten Aufgabenstellungen gearbeitet, die durch die unterstützenden Unternehmen eingebracht werden. Die kooperierenden Unternehmen und Startups werden am Veranstaltungstag ebenfalls mit Informationen vor Ort sein und das Angebot für die Teilnehmer bereichern.

Am Abend laden wir außerdem die Stuttgarter Gründerszene und Euch zum gemeinsamen Meet&Greet ein. Zusätzlich erwarten wir hierfür eine große Anzahl an interessanten Gästen.

Weitere Informationen über den Kongress und die EntrepreneurTalente findet ihr auf der Internetseite: http://yeeha-kongress.de/de. Hier könnt ihr euch für den Kongress anmelden! Einfach die Anmeldung ausfüllen und die Getränkepauschale überweisen, mit der für deine Vollverpflegung am Kongresstag gesorgt ist.

Außerdem kannst Du Dich bereits jetzt im Facebook-Event mit anderen Teilnehmern vernetzen. Hier bekommst Du auch die neuesten Informationen zum Kongress und schon die ersten Eindrücke zu den teilnehmenden Startups. Lass Dir diesen spannenden Kongress nicht entgehen!

Du hast Tausende von Ideen? Du träumst von mehr? Du würdest gerne Dein eigenes Unternehmen gründen?

Dann komme zu unserem nächsten Kongress „Denker? Träumer? Mach’s doch!“ am 10. Mai 2014 ins Haus der Wirtschaft (Willi-Bleicher-Straße 19, Stuttgart) und erfahre, wie einfach es ist, von der Idee zur Umsetzung zu gelangen!

Von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr kannst du anhand von einem spannenden Vortrag, einer Podiumsdiskussion, einem Workshop, sowie einem eigens für den Kongress organisierten Elevator Pitch erleben, wie es ist, wenn eine Idee oder ein Traum Wirklichkeit wird.

Zum genauen Programm und zur Anmeldung für junge EntrepreneurTalente geht es hier.

Über die EntrepreneurTalente:
Seit dem Jahr 2009 begeistern wir, EntrepreneurTalente, uns für das Unternehmertum. Wir befassen uns mit Themen der Existenzgründung und Selbstständigkeit und entwickeln unsere Persönlichkeit hierbei stetig weiter. Im Herbst 2013 gründeten wir einen gemeinnützigen Verein. Unsere Heimat liegt im Südwesten Deustchlands. Mittlerweile sind wir deutschlandweit verteilt. Uns verbindet Talent in unternehmerischem Denken und Handeln. Wir unterstützen uns gegenseitig, eine Unternehmerpersönlichkeit zu entwickeln.

Wir sind zwischen 17 und 25 Jahre alt. Derzeit schließen einige von uns ihre Schulausbildung ab, andere studieren verschiedene Fachrichtungen oder sammeln erste Berufserfahrungen.

Was macht unser Verein?
Unser Verein unternimmt alles, um seine Mitglieder auf eine spätere Tätigkeit als Unternehmerin oder Unternehmer vorzubereiten. Deshalb organisieren wir zahlreiche Veranstaltungen. Dazu gehören Exkursionen zu Startups und mittelständischen Unternehmen, Seminare zur Weiterentwicklung unternehmerischer Fähigkeiten und unser Kongress für Schüler und Studenten mit Interesse am Unternehmertum. Grundlegend für unsere individuelle Weiterentwicklung ist die zielorientierte Arbeit in Projektgruppen. Besonders wichtig ist uns der Austausch sowohl mit Unternehmern als auch untereinander.