Beiträge

,

Gründergrillen unterwegs #52 mit CODE_n

Liebe Gründer und Gründungsinteressierte,

am 01. Juni haben wir etwas Besonderes für Euch: CODE_n hat uns wieder auf den GFT Campus am Fasanenhof in das Restaurant SW34 eingeladen.

CODE_n freut sich bereits das zweite Mal Gastgeber vom ´Gründergrillen unterwegs´ zu sein.

CODE_n ist ein cross-industry Innovation Hub für digitale Pioniere, Startups und etablierte Unternehmen. Neben Events, Services und einem Startup-Wettbewerb, bietet CODE_n mit den SPACES in Stuttgart unter anderem innovative Räumlichkeiten. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall, denn hier bekommt ihr Informationen aus erster Hand.

 

Location: Restaurant SW34 Schelmenwasenstr. 34 70567 Stuttgart-Fasanenhof

Per PKW: B27 Ausfahrt Fasanenhof
Navi: Schelmenwasenstr. 34, Stuttgart

U-Bahn: U6 Haltestelle „Fasanenhof Schelmenwasen“
Ohne Umsteigen ab Hauptbahnhof

Der geplante Ablauf ist folgender:

• 19:00 Uhr: Gründergrillen unterstützt durch CODE_n startet
• ca. 20:30 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (normale Pitches, keine Anmeldung notwendig)
• ca. 21:00 Uhr: Drinks n´ Chat

Kommt vorbei, greift zu und tauscht Euch aus zu (Geschäfts-) Ideen, Startups und aktuellen News aus der Szene.

,

Gründergrillen #50

Das halbe Jahrhundert haben wir geschafft: das Gründergrillen #50 steht vor der Türe!

lädt zum Gründergrillen am 25.04.2017 in die Schankstelle ein:

DAS KLEINE PROGRAMM
19:00 Uhr: Gründergrillen geht los
20:00 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (keine vorherige Anmeldung nötig)
20:30 Uhr: Drinks n´ Chat

H/W/S (www.hws-partner.de) begleitet seine Mandanten von der ersten Idee über die Unternehmensgründung und Finanzierung bis zur Expansion und Internationalisierung und ist spezialisiert auf die Beratung von Startups und Existenzgründern. Das Leistungsspektrum der mehrfach als „TOP-Steuerberater“ ausgezeichneten Kanzlei umfasst Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Unternehmensberatung und vieles mehr. Von der Wahl der richtigen Rechtsform und der Finanzierungsart bis hin zur laufenden Beratung im Wachstumsprozess unterstützt H/W/S seit Jahrzehnten auf dem Weg zum Erfolg.

Das Team um Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Tobias Sick bietet Startups weitreichende Erfahrungen und Kontakte in der Startup-Szene und ermöglicht eine unkomplizierte Beratung in sämtlichen Phasen der Unternehmensentwicklung. Durch das internationale Netzwerk Praxity kann expandierenden Unternehmen in allen relevanten globalen Märkten der Zugang zu qualitativ hochwertigen, lösungsorientierten und flexiblen Beratungsleistungen geboten werden.

Wir freuen uns auf Euch und Eure tollen Beiträge,

Michaela und Isabel

Startup Lunch Stuttgart, 1. Juni 2016

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 1. Juni, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch im Facebook-Event an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart Team

Startup Lunch Stuttgart, 2. März 2016

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 2. März, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch im Facebook-Event an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart Team

Startup Lunch Stuttgart, 3. Februar 2016

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 3. Februar, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch bei Facebook-Event an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart Team

Gründergrillen Stuttgart #34 am 27. Oktober 2015

Liebe Gründer und Gründungsinteressierte,

am 27. Oktober 2015 wird wieder gegrillt. Ab 19 Uhr laden wir vom Startup Stuttgart e.V. zum Gründergrillen in die Superschanke (aka Schankstelle) ein, wir freuen uns auf Euch!

Gründergrillen

Bei dem ein oder anderen Getränk könnt ihr intensiv über (Geschäfts-) Ideen, Startups und die aktuellen News aus der Szene austauschen. Wie immer steht ein Grill bereit, steckt also ein paar Taler ein, wenn ihr hungrig seid. Zum Facebook-Event geht’s hier.
DAS KLEINE PROGRAMM
19:00 Uhr: Gründergrillen geht los
20:30 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (keine vorherige Anmeldung nötig)
21:00 Uhr: Gründergrillen geht weiter
Wir freuen uns auf Euch und Eure Teilnahme!

Startup Lunch Stuttgart, 5. August 2015

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet der Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Der nächste Lunch findet am Mittwoch, 5. August, ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf StartUp Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch im Facebook-Event an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart Team

,

Wie man Mehrwert und Business Impact in Social Media erzeugt

Eighty percent of life (success) is showing up.

So hat Woody Allen das einmal gesagt. Und dann fleißig am gewünschten Image schrauben, damit sich die Arbeit auch auszahlt, würde man heute vielleicht ergänzen.

Herausforderung Social Media

Anders als bei bisherigen Maßnahmen zur Leadgenerierung (Interessenten bzw. potentielle Käufer identifizeren) besteht per se kein direkter Zusammenhang zwischen Social Media und Geschäftserfolg. Dieser entsteht erst durch Definition von Zielgruppen, Zielen und geeigneten Maßnahmen, um diese Ziele zu erreichen. Einige Unternehmen haben es vorbildlich geschafft, Social Media Prinzipien in ihre Geschäftsprozesse zu integrieren, sei es Marktforschung via Nutzerfeedback, Kundenbetreuung via Online-Support, Empfehlungsmarketing durch die eigenen Mitarbeiter, Vorbereitung von Käufen. Daneben gibt es noch viele Firmen, die bei ihren Investments in Social Media keinerlei Intentionen oder Bezug zu ihren eigentlichen Unternehmenszielen haben.

Umsetzung: „Experience is the new product“

Wie füllen Unternehmen nun sinnstiftend und unterhaltsam ihre Social Media Kanäle? Statt direkt aufs Verkaufen zu setzen, geht man in Social Media selten den direkten Weg. Was für Unternehmen und Marken zählt, sind Sympathie und Glaubwürdigkeit; insbesondere, wenn nur wenige eigene Inhalte vorliegen, hilft es passende Eigenschaften und Themenfelder zu definieren und interessante Entwicklungen und Aktionen zu identifzieren. Durch das Teilen und Kommentieren dieser Inhalte wird das Unternehmen Teil der Community und zeigt seine Expertise. Interesse wecken, Beziehungen aufbauen – das soll Spaß machen! Mit persönlichen (oder zielgruppenspezifischen) Inhalten erzeugt man eine höhere Aufnahmebereitschaft und Beteiligung. Authentische und transparente Marken begeistern ihre Leser. Diese Leser sind potentielle Leads, Entscheidungsvorbereiter, Käufer und künftige Nutzer. Je mehr davon involviert werden, umso besser für die Sichtbarkeit ihrer Marke.

Keine Bescheidenheit, eigene Inhalte sollten hier natürlich auch erscheinen und Leser zur eigenen Website verweisen (Traffic!). Im zweiten Schritt sollen diese Leser sich engagieren und Inhalte teilen, deshalb platziert man an dieser Stelle Handlungsaufforderungen (Call to action > gewünschte Handlung). Jede vollzogene Handlung (Konversion) legt Daten offen, die für spätere Zwecke datenschutzkonform und sicher gesammelt werden sollten. Sie sind Grundlage für weitere verkaufsorientierte Marketingmaßnahmen (online und offline).

Ergebnis: Dauerhafte Online-Markenbildung

Wenn alles gut läuft, kann man so verhältnismäßig schnell Online-Präsenzen zu einem Thema oder Problem (das Euer Unternehmen löst!) aufbauen. Sehr unkompliziert hochwertige Inhalte sammeln und mit dem eigenen Mehrwertversprechen in Zusammenhang bringen funktioniert z.B. auf Pinterest. Die Mediennutzung hat sich längst verändert: Die Nutzer sitzen heute nur noch selten vor einem PC oder TV, sie surfen auf ihrem Smartphone und nutzen oft mehrere Medien parallel. Beliebteste Darstellungsform sind hierbei Videos, danach folgen Bilder und Infografiken. Reine Wiedergabeplattformen haben sich zu sozialen Netzwerken entwickelt. So ist Youtube, einst vornehmlich Video-Plattform, mittlerweile die zweitgrößte Suchmaschine weltweit. Wichtig ist auch, dass Social Media viel besser mit Inhalten funktioniert, die einem gemeinnützigen Zweck dienen. Wer Gutes tut oder unterstützt, schmückt sich auch in Social Media gerne damit. Mit etwas Gespür, Mut und Geduld können Unternehmen Social Media Plattformen geschäftsfördernd einsetzen. Welche Beispiele für gutes Online und Social Media Marketing haben Euch gefallen?

Bildquelle: Sean MacEntee unter Creative Commons CC BY 2.0

,

Ein neues Design für das Startup Stuttgart Shirt

Mithilfe des weltweit größten Online-Marktplatzes für Grafikdesign 99designs haben wir Ende letzten Jahres ein neues Design für unser Startup Stuttgart Shirt gesucht und gefunden. Hier ist das Ergebnis:

startup-stuttgart-shirt

Bist auch Du auf der Suche nach einem neuen Design?

Mit 99designs geht das ganz einfach, schnell und kostengünstig! Grundsätzlich kann man nicht nur für T-Shirts Design-Entwürfe finden. Die Wettbewerbe können auch für Visitenkarten, Schilder und Broschüren, Websites bis hin zu Buchcovern ausgelegt werden.

Wie funktioniert das?

Du gibst in einem kleinen Briefing einfach an, was du suchst – beispielsweise für wen das Design ist, welches Logo integriert werden soll, welche Werte vermittelt werden sollen oder auch welche Farben vorzugsweise verwendet werden sollen. Anschließend wählst Du dein Budget aus und schon geht’s los: Weltweit machen sich Designer dran, ein Design für deine Zwecke zu entwerfen und reichen sie rund um die Uhr in Deinen Wettbewerb ein.

Je höher das Preisgeld ist, das selbstverständlich an dein Budget gekoppelt ist, mit desto mehr Design-Vorschlägen kannst Du rechnen. Du hast nun die Möglichkeit den Designern mithilfe von der Vergabe von Sternchen, mit Kommentaren und auch mit privaten Nachrichten Feedback zu geben, damit diese Ihre Entwürfe deinen Bedürfnissen anpassen können.

Nach 7 Tagen wählst Du dann aus allen eingereichten Designs deinen persönlichen Gewinner. Daraufhin wird ein Nutzungsrechteübertragungsvertrag unterschrieben und schon gehört das Design Dir! Du kannst es nun nutzen wie Du möchtest. 99designs bezahlt das Preisgeld an den Designer. Ach übrigens: wenn Dir keins der Designs gefällt, dann bekommst du dein Geld zurück.

So haben auch wir von StartUp Stuttgart unser neues Design gefunden. Unser Briefing vom Wettbewerb auf 99designs war sehr allgemein gehalten: Ein Shirt für eine Startup Community, zu verwenden für Herren, Damen, Jungen und Mädchen, bevorzugte Farben schwarz und weiß, nur auf die Vorderseite des Shirts beschränken. Wir haben das zu integrierende Logo angegeben und ein paar weitere inhaltliche Details. Unser Budget lag bei 309 EUR.

Innerhalb der nächsten 7 Tage wurden insgesamt 160 unterschiedlichsteEntwürfe für unser Design von 56 verschiedenen Designern eingereicht. Es wurden etliche Sternchen vergeben und viel kommentiert. Am Ende des Wettbewerbs, mit Ablauf der 7 Tage, haben wir dann den glorreiche Sieger gekürt.

Was haltet ihr vom neuen Design unseres Shirts? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

___

99designs ist inzwischen die Nummer 1 für Grafikdesign Wettbewerbe. Das 2008 in Kalifornien gegründete Unternehmen begann 2012 mit seiner Europaexpansion in Deutschland mit der ersten nicht-englischsprachigen Website. Danach folgten dann auch eine französische, spanische, niederländische, italienische und eine portugiesische Version. Insgesamt hat 99designs seit seiner Gründung mehr als 370.000 Grafik-Design-Wettbewerbe ausgeschrieben. Unser Wettbewerb wurde von 99designs unterstützt.

,

Warum es sich lohnt, Mitglied beim Startup Stuttgart e.V. zu werden

Wir sind von dem Potenzial in Baden-Württemberg für eine nachhaltige Gründerkultur überzeugt und glauben an die Chancen, die sich daraus für jeden Einzelnen und die Gesellschaft ergeben.

Als Startup ist es wichtig von Beginn an ein gutes Netzwerk zu haben. Mit Startup Stuttgart e.V. wollen wir euch genau das bieten: das bestmögliche Netzwerk in Stuttgart und der Region. Der Verein besteht aus vielen jungen und erfahrenen Gründern, die gemeinsam die Region Stuttgart als Startup Region auf- und ausbauen wollen.

Mitglieder des Startup Stuttgart e.V. profitieren von den Erfahrungen aller Mitglieder. Durch den Austausch mit Gleichgesinnten, die ähnliche Erfahrungen sammeln wie du profitieren stets alle Seiten und deine Idee oder dein Business kann schneller wachsen. Bereits in der Vergangenheit haben wir mit Events wie dem Gründergrillen Stuttgart, dem Startup Weekend oder dem Startup Lunch dafür sorgen können, dass sich junge Gründer aus der Region treffen, kennen lernen und gemeinsam Projekte angehen.

Mit mehr als 60 Mitgliedern zum Start Anfang Dezember 2014 haben wir dabei ein guten Grundstein für die Zukunft der Stuttgarter Startup-Szene gelegt. Unser Ziel ist es, so vielen Gründern wie möglich den Weg zum Erfolg zu ebnen. Wir planen für die Zukunft weitere, größere Events, Delegationsreisen zu Big Playern oder internationalen Events. Je mehr Mitglieder an einem Strang ziehen, desto mehr Möglichkeiten wird es geben.

Seid dabei und helft die Region Stuttgart zu einer der erfolgreichsten für Startups zu machen. Falls ihr Mitglied werden möchtet, schreibt einfach eine Nachricht an mitglied(at)startup-stuttgart.de

Euer Startup Stuttgart e.V. Team

Events

Startup Lunch Stuttgart

Jeden ersten Mittwochmittag im Monat findet das Startup Lunch Stuttgart statt. Alle, die abends zeitlich nicht so flexibel sind, sollten diese Gelegenheit zum Austausch nutzen. Das nächste Lunch findet wie immer ab 12:30 Uhr im Besitos statt (Rotebühlplatz 21, Tisch reserviert auf Startup Stuttgart).

Wir bieten die Plattform – ihr bringt die Themen und die Lust auf Networking und Gespräche rund um Startup-nahe Themen sowie alles, was Euch aktuell bewegt, mit. Außerdem könnt ihr das mit einem lecker Mittagessen verbinden. Bitte meldet Euch hier an. Wir freuen uns auf Euch!

Euer Startup Stuttgart-Team

Gründergrillen unterwegs #52 mit CODE_n

Liebe Gründer und Gründungsinteressierte,

am 1. Juni haben wir etwas Besonderes für Euch: CODE_n hat uns wieder auf den GFT Campus am Fasanenhof in das Restaurant SW34 eingeladen.

CODE_n freut sich bereits das zweite Mal Gastgeber vom ´Gründergrillen unterwegs´ zu sein.

CODE_n ist ein cross-industry Innovation Hub für digitale Pioniere, Startups und etablierte Unternehmen. Neben Events, Services und einem Startup-Wettbewerb, bietet CODE_n mit den SPACES in Stuttgart unter anderem innovative Räumlichkeiten. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall, denn hier bekommt ihr Informationen aus erster Hand.

 

Das ist die Location:

SW34 Restaurant Schelmenwasenstr. 34 70567 Stuttgart-Fasanenhof

Per PKW: B27 Ausfahrt Fasanenhof
Navi: Schelmenwasenstr. 34, Stuttgart

U-Bahn: U6 Haltestelle „Fasanenhof Schelmenwasen“
Ohne Umsteigen ab Hauptbahnhof

Der geplante Ablauf ist folgender:

• 19:00 Uhr: Gründergrillen unterstützt durch CODE_n startet
• ca. 20:30 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (normale Pitches, keine Anmeldung notwendig)
• ca. 21:00 Uhr: Drinks n´ Chat

Kommt vorbei, greift zu und tauscht Euch aus zu (Geschäfts-) Ideen, Startups und aktuellen News aus der Szene.

Gründergrillen #50

Das halbe Jahrhundert haben wir geschafft: das Gründergrillen #50 steht vor der Türe!

lädt zum Gründergrillen am 25.04.2017 in die Schankstelle ein:

DAS KLEINE PROGRAMM
19:00 Uhr: Gründergrillen geht los
20:00 Uhr: Einige Startups stellen sich vor (keine vorherige Anmeldung nötig)
20:30 Uhr: Drinks n´ Chat

H/W/S (www.hws-partner.de) begleitet seine Mandanten von der ersten Idee über die Unternehmensgründung und Finanzierung bis zur Expansion und Internationalisierung und ist spezialisiert auf die Beratung von Startups und Existenzgründern. Das Leistungsspektrum der mehrfach als „TOP-Steuerberater“ ausgezeichneten Kanzlei umfasst Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Unternehmensberatung und vieles mehr. Von der Wahl der richtigen Rechtsform und der Finanzierungsart bis hin zur laufenden Beratung im Wachstumsprozess unterstützt H/W/S seit Jahrzehnten auf dem Weg zum Erfolg.

Das Team um Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Tobias Sick bietet Startups weitreichende Erfahrungen und Kontakte in der Startup-Szene und ermöglicht eine unkomplizierte Beratung in sämtlichen Phasen der Unternehmensentwicklung. Durch das internationale Netzwerk Praxity kann expandierenden Unternehmen in allen relevanten globalen Märkten der Zugang zu qualitativ hochwertigen, lösungsorientierten und flexiblen Beratungsleistungen geboten werden.

Wir freuen uns auf Euch und Eure tollen Beiträge,

Michaela und Isabel