Der ‘Baden-Württemberg Goes Mobile’ Wettbewerb startet in die nächste Runde, Bewerbungsschluss: 31.03.2014

Der Wettbewerb Baden-Württemberg Goes Mobile (BW Goes Mobile) geht in die nächste Runde – dieses Jahr mit neuen Kategorien, neuen Mentoren und dem Creative Camp, einem viertägigen Training in Business Modelling, Finanzierung und Pitching mit internationalen Coaches!

Ihr seid Student, Entwickler, Entrepreneur aus Baden-Württemberg oder habt bereits ein Startup in Baden-Württemberg gegründet? Dann bewerbt Euch mit Eurer Projekt- oder Geschäftsidee bis zum 31. März 2014 in einer von vier Kategorien und gewinnt Preisgelder von bis zu 10.000 Euro.

Eure Einreichung
Reicht Eure Projekt- oder Geschäftsidee in einer der folgenden Kategorien ein:

  • Stationärer Handel trifft E-Commerce
  • Public Sector Goes Mobile
  • Mobile Housemate 2.0
  • Inhouse App-Lösungen für KMU

Eine ausführliche Beschreibung der Kategorien findet ihr unter http://bw-goes-mobile.mfg.de/de/kategorien-2014

BW Goes Mobile 2014

Einreichen könnt ihr Projektideen, die noch vor der technischen und wirtschaftlichen Umsetzung stehen, genauso wie Prototypen, für die ihr während des Wettbewerbs ein entsprechendes Geschäftsmodell entwickelt, und schließlich auch Geschäftsideen, die ihr im Rahmen des Wettbewerbs marktfähig macht.

Ablauf des Wettbewerbs
Aus den eingereichten Ideen wählt eine Fachjury im April 2014 das jeweils beste Konzept pro Kategorie aus. Wenn Eure Einreichung als Gewinnerkonzept prämiert wird, könnt ihr ab April 2014 mit der Umsetzung der Projekt- oder Geschäftsidee starten. Das Preisgeld wird im Laufe der Umsetzungsphase von April bis Oktober gestaffelt ausgezahlt.

Während der Umsetzungsphase stehen Euch die Unternehmenspartner Kärcher, ITM Beratungsgesellschaft, KDRS / RZRS, CIT und Mackevision als Mentoren beratend zur Seite und unterstützen Euch sowohl in der technischen Implementierung als auch in der (Weiter-)Entwicklung Eures Geschäftsmodells.

Ein neues Highlight in diesem Jahr: das viertägige Creative Camp im Mai (KW21, Datum: tba) am Bodensee im Rahmen des EU-Projektes CCAlps. Gemeinsam mit internationalen Entrepreneuren erhalten die Gewinnerteams sowie ausgewählte Einreicher umfangreiche Trainings und 1:1 Coachings, unter anderem in den Bereichen Business-Modelling, Finanzierung und Pitching.

Find Your Team
Projektideen können auch von Teams eingereicht werden. Diejenigen, die noch auf der Suche nach komplementären Teamkollegen sind, können folgende Angebote nutzen:

  • BW Goes Mobile Gründergrillen am 19. Februar 2014: Vorstellung der Kategorien und Möglichkeit, Teampartner zu finden (keine Anmeldung notwendig)
  • MFG Talente-Tag am 27.03.2014 um 17 Uhr im Literaturhaus in Stuttgart: Die Mentoren präsentieren ihre Kategorien und ihr könnt in der BW Goes Mobile Networking Area das Gespräch mit ihnen vertiefen oder Euer Team ergänzen. Bitte meldet euch für den Talente-Tag via osterlitz[at]mfg.de an.
  • BW Goes Mobile Facebook-Gruppe

Sendet Euer Bewerbungsformular bis zum 31. März 2014 an: mobilewettbewerb[at]mfg.de

Das Bewerbungsformular, weiterführende Informationen zum Ablauf des Wettbewerbs sowie die ausführliche Beschreibung der Kategorien findet ihr unter: www.bw-goes-mobile.mfg.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.