Im September diesen Jahres führt Movilitas, ein mittelständisches IT Unternehmen aus Mannheim, eine Veranstaltung durch, die als Förderplattform für Jungunternehmer und Leute mit Ideen im Bereich Mobile Anwendungen gedacht ist. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Gründerverbund Entrepreneur Rhein-Neckar e.V.

Das Ziel der Veranstaltung ist es junge Leute mit Ideen für den aufstrebenden Geschäftsbereich mobiler Anwendungen mit Investoren zusammen zu bringen. Die Teilnehmer reichen ihre Idee für eine mobile Anwendung ein. Nach einem Auswahlverfahren werden 5-10 Bewerber bestimmt, für die Movilitas anschließend die Technologie und den technischen Support zur Umsetzung eines Prototypen bereitstellt. Diese Finalisten haben dann die Möglichkeit Ihren Prototypen und das dahinter stehende Business Concept einem hochkarätigem Gremium von Investoren zu präsentieren. Jeder der Finalisten hat die Chance bei der Realisierung der Geschäftsidee und damit der Gründung der eigenen Firma unterstützt und finanziert zu werden.

Teilnehmen kann jeder, der eine gute Geschäftsidee besitzt und bereit ist, diese auch umzusetzen.

Weitere Informationen zum Konzept und Ablauf der Veranstaltung unter www.movilizer.com/incubator

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.