10 Gründe, warum man in Stuttgart gründen sollte

Viele kreative Leute bringen viele gute Ideen hervor. Diese Pipeline haben wir sehr gerne genutzt und 10 Gründe zusammen getragen, warum man in Stuttgart (bzw. Baden-Württemberg) gründen sollte. Wir danken allen, die etwas beigetragen haben.

Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass wir hier keineswegs Berlin als Startup-Hauptstadt Deutschlands schlecht machen möchten oder in Konkurrenz treten wollen. Wir möchten einfach Stuttgart etwas mehr mit ins Rampenlicht rücken ;). In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen.
__________________

Die Gedanken sind frei
In Stuttgart kann man im Szenecafé um die Ecke offen über seine Geschäftsidee plaudern, ohne dass ein Wettbewerber am Nachbartisch sitzt. (© Daniel Bartel)

Starke Infrastruktur
In Stuttgart und Baden-Württemberg gibt es eine hervorragende Infrastruktur. (© Andreas Griesbach/ Marc König)

Hör auf zu reden und schaff’ was
In Stuttgart zählen Taten mehr als Worte “schwätz net, schaff was”. (© Michael Aechtler)

Netzwerk, Netzwerk, Netzwerk
In Baden-Württemberg gibt es die relevanten Kontakte und Netzwerke, um ein Wachstumsunternehmen zu entwickeln. (© Marc König)

Was uns nicht umbringt macht uns stark
Um es in Stuttgart zu schaffen musst du gut sein, ein starken Willen und Durchhaltevermögen besitzen. (© Michael Aechtler) //
Hier im kargen, profitorientierten Süden muss sich das Pflänzchen zwar durchkämpfen, aber wer es hier schafft, kann es überall schaffen. (© Carolin Gaiser)

Förderung ahoi
Vielseitige Förderprogramme unterstützen Jungunternehmer und alle, die es werden wollen. (© Marc König/ Andreas Griesbach)

Aufbau Südwest
Es brechen momentan viele Strukturen in der Stadt auf. / In Stuttgart hat man die Chance, etwas aufzubauen anstatt dem Trend zu folgen. (© Michael Aechtler)

Der Kunde ist König
Eine starke Kundenbasis und wirtschaftliches Potenzial bringen den nötigen Anschub. (© Sami Rabieh)

Events wohin das Auge reicht
In Stuttgart bewegt sich was: Lean Startup Meetup, Gründerzeit BW, TEDxStuttgart, Gründergrillen und das Startup Weekend sind nur einige Events, die sich gerade etablieren und immer mehr Leute auch von extern nach Stuttgart bringen.

… und der kulinarische Grund, warum man in Stuttgart gründen sollte: Endlos-Versorgung mit Maultaschen und Schupfnudeln :)


© Diana Dzagnidze

4 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] 2. 10 Gründe, warum man in Stuttgart gründen sollte Dicht gefolgt auf dem zweiten Platz, die Top 10 Gründe, um in Stuttgart ein Unternehmen zu gründen. Wer die noch nicht kennt, unbedingt lesen! […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.