Auf dem Campus der Hochschule Esslingen wurde vor rund einem Monat der MakerSpacES! eröffnet. Der MakerSpace ist eine moderne Kreativwerkstatt für Gründungsinteressierte der Hochschule. Hauptziel ist es, Studierende fakultätsübergreifend zusammenzubringen, um Innovationen zu entwickeln, neue Ideen auszuprobieren und Raum für den Bau von Prototypen zu bieten.
Für die Rund 180 Quadratmeter große Kreativwerkstatt wurde das ehemalige Gaslabor der Hochschule frisch renoviert. In den verschiedenen Räumen haben Innovationsbegeisterte unter anderem Zugriff zu 3D-Druckern, Holzbearbeitungsmaschinen, Elektrowerkzeug und professioneller Fotoausrüstung. Der MakerSpaceES! vom Center for Entrepreneurship der Hochschule Esslingen wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.
Seit dem 19. Januar 2022 können alle Hochschulangehörigen ihre Ideen im MakerspaceES! verfolgen, testen und weiterentwickeln.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.