Beiträge

Der International Entrepreneurship Education Summit findet am 27.11.2015 an der Hochschule der Medien in Stuttgart statt.

Diese Veranstaltung findet vor dem diesjährigen Startup Weekend Stuttgart (27.-29.11.2015) statt und bietet eine Plattform für den Austausch innovativer Ideen und etablierter Praktiken zur Vermittlung von Innovation und Entrepreneurship. Der Fokus liegt dabei auf dem Lernen voneinander mit ausreichend Zeit für Diskussionen. Sie richtet sich an diejenigen, welche Entrepreneurship an Hochschulen und in Organisationen lehren und fördern. Die Tagung ist kostenfrei und bietet deutsche und englische Tracks.

Weitere Informationen und den Call for Papers findet ihr unter: https://www.hdm-stuttgart.de/internationalday/Entrepreneurship

Das Thema Entrepreneurship ist derzeit in aller Munde und auch die Wissenschaft befasst sich umfassend damit. Die Hochschule Esslingen organisiert in diesem Zuge am 9. März 2015 unter Schirmherrschaft der Karl Schlecht Stiftung die Fachkonferenz Esslinger Forum. Vier hochkarätige Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft sprechen über das Thema „Entrepreneurship Education als Motor für Innovationen?“ mit anschließender Podiumsdiskussion.

Das Programm:
09:00 Uhr: Grußwort durch Herrn Peter Hofelich MdL, Beauftragter der Landesregierung für Mittelstand und Handwerk im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden- Württemberg (angefragt)
09:15 Uhr: Thema 1: „Entrepreneurship Education: Wirksamkeit des NFTE Curriculums bei Jugendlichen und Heranbildung von Innovationsagenten“ (Prof. Wolf-Dieter Hasenclever, FHM / Campus Schwerin)
09:45 Uhr: Thema 2: „Methodik der Entrepreneurship Education für Lehrkräfte als Multiplikatoren“ (Prof. Dr. Holger Zumholz, HWR Berlin)
10:15 Uhr: Thema 3: „Ansätze zur Erfassung unternehmerischer Kompetenzen“ (Dr. Alexander Zimmerhofer, ITB Consulting GmbH, Bonn)
10:45 Uhr: Kaffeepause
11:00 Uhr: Thema 4: „Nachhaltige (?) Wirksamkeit von Entrepreneurship-Programmen auf die ‚entrepreneurial intention‘ von Studierenden“ (Prof. Dr. Christoph Müller, Universität St. Gallen)
11:30 Uhr: Podiumsdiskussion mit den Referenten
12:00 Uhr:
 Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Fachkonferenz gibt es auf der Website http://esslinger-forum.de
____

Disclaimer: Die Autorin dieses Beitrags unterstützt den Gründerstall der Hochschule Esslingen bei der Organisation der Veranstaltung.

Wir freuen uns sehr, euch heute Skilldivision kurz vorzustellen, die Entrepreneure im Rahmen von Networking-Touren weltweit vernetzen. Nach dem Motto The World is your Class! Nach der schon ausgebuchten Tour nach Tokyo im September führt die nächste Tour vom 20. bis 27. Oktober 2013 ins Silicon Valley.

Und darum geht’s genau:

Skilldivision is an international ideation network for students, young professionals, managers and up-and-coming entrepreneurs. We offer ‘knowledge exchange trips’ to global IT & Innovation hotspots in order to enhance minds and help develop connections.

skilldivision

Skilldivision aims to build valuable contacts with one of the most dynamic and influential areas in the world. In April 2013, Felix Wieduwilt met several startups and successful companies from Silicon Valley. The objective was to establish long-lasting connections in IT and Innovation in order to offer internships and exchange programs to German speakers. After two weeks of great conversations, workshops and conferences, Felix was really inspired. A question and subsequent idea was continuing to grow: Why don‘t we offer such an inspiring international knowledge exchange in Germany, Austria and Switzerland? What’s stopping us from building a bridge between Palo Alto, Berlin and Hamburg by inviting foreign business professionals to Germany? Thus evolved the idea: Entrepreneurship Education, a modern form of learning for students, young professionals, managers and up-and-coming entrepreneurs. In fact, anyone interested in learning from other cultures and challenging their business mind by guided experiences can benefit from Entrepreneurship Education.

Register now for more information about the upcoming tour to Silicon Valley. The agenda and pricing has already been confirmed. Register here and see the agenda here.