, ,

Last call! Elevator Pitch BW am 07.04.2017 in Böblingen

Am 07. April findet in Böblingen der zehnte Regional Cup der landesweiten Wettbewerbsrunde Elevator Pitch BW statt. Der Regional Cup Böblingen ist Teil der Gründerveranstaltung start.me.up, die in den Räumlichkeiten der IBM in Ehningen stattfindet. Bei start.me.up erwartet Euch ein umfangreiches Informationsprogramm rund um das Thema Gründung. Beim Elevator Pitch habt Ihr die Möglichkeit, Eure Geschäftsidee, Euer neu gegründetes Unternehmen oder Startup auf der Bühne innerhalb von drei Minuten vor der Jury vorzustellen. Außerdem habt Ihr die Gelegenheit andere Gründer kennen zu lernen und Euch mit der lokalen Gründerszene zu vernetzen.

Auf die Gewinner des Elevator Pitch BW Regional Cup Böblingen warten attraktive Geldpreise, die von der L-Bank zur Verfügung gestellt werden und der Sieger zieht ins Landesfinale am 01. Juni 2017 in Stuttgart ein. Hier messen sich alle Sieger der regionalen Vorentscheide und es wird das beste Gründerteam des Landes gekürt.

Seid dabei, beim Regional Cup Böblingen und bei start.me.up! Bitte beachtet den Anmeldeschluss für den Elevator Pitch: 31. März – 12:00 Uhr

Jetzt bewerben: Elevator Pitch BW Regional Cup Böblingen

Anmeldung für start.me.up

Seid dabei – Mitmachen lohnt sich!

Der Elevator Pitch BW ist eine Veranstaltung der Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Die Preisgelder werden von der L-Bank gesponsert.
Hier findet Ihr weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe Elevator Pitch BW:
web: www.elevatorpitch-bw.de
facebook: www.facebook.com/elevatorpitchbw
twitter: www.twitter.com/ElevatorPitchBW
YouTube: www.youtube.com/user/ElevatorPitchBW

Weitere Informationen zum Veranstalter findet Ihr hier:
Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Wohnungsbau: www.wm.baden-wuerttemberg.de
Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge: www.gruendung-bw.de
L-Bank: www.l-bank.de

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.