Wer kennt sie nicht, die Geschichte des Schmetterlings (Swahili= Kipepeo), der mit den Flügeln schlägt und einen Sturm entfacht. In dieser Geschichte ereignete sich der Flügelschlag im Jahr 2008 an einer kleinen Grundschule in Tansania und kam in Form einer Kinderzeichnung – die Idee zum Stuttgarter sozialen Projekt Kipepeo Clothing war geboren.

Der Dokumentarfilm Kipemanjaro beschreibt ein besonderes Kapitel in der Erfolgsgeschichte dieses Projektes: Im Jahr 2012 erklimmen fünf Mitglieder des Kipepeo-Teams ohne fremde Hilfe das Dach Afrikas, den Kilimanjaro, um durch einen Charity-Walk auf Kipepeo aufmerksam zu machen.

5895 Meter, 5 Freunde, ein Weg mit einem Ziel – die Unterstützung einer Grundschule in Tansania. Erlebt eine einzigartige Dokumentation über den höchsten Gipfel Afrikas, Freundschaft und wie eine kleine Zeichnung Großes bewirken kann. Den Trailer zum Film seht ihr hier:

Hiermit könnt ihr außerdem eines von drei Freitickets zur Premiere von Kipemanjaro am Donnerstag, den 09. April 2015, 16:00 Uhr auf der Fair Handeln Messe Stuttgart im Expeditionsmobil gewinnen!

Kommentiert einfach unter diesen Beitrag bis spätestens Sonntag, 29. März 2015, 18 Uhr, warum genau ihr eines der Tickets gewinnen möchtet. Die besten drei Begründungen gewinnen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.