Einträge von Christoph Röscher

,

Interview mit der Wirtschaftsministerin BaWü zu Corona und Startups

Sehr geehrte Frau Ministerin Hoffmeister-Kraut, wie überrascht waren Sie mit welcher Wucht und Geschwindigkeit COVID-19 sich auf die Wirtschaft auswirkt?Nach 10 Jahren ununterbrochenem Aufschwung war für mich absehbar, dass auch wieder andere Zeiten auf unser Land zukommen können. Schwierigeres Fahrwasser hatte sich in einigen Industriebranchen ja bereits im Verlauf des letzten Jahres abgezeichnet. Allerdings kommt […]

,

Rückblick: Gründermotor Meisterklasse#3 – Digital

Pitches von 26 Top-Teams von 18 Hochschulen und Universitäten aus ganz Baden-Württemberg, 100 Teilnehmer im Zoom-Meeting und 1.500 Views im Live-Stream – mit diesen beeindruckenden Zahlen endete das Launch Event der Gründermotor Meisterklasse #3 am 03.04.2020. Die Initiative Gründermotor verbindet Startups, Corporates, Wissenschaft und Investoren, um die Gründerpersönlichkeiten und Wachstumsunternehmen von morgen zu formen. In […]

,

Zum Fressen gern …

Spoontainable produziert nachhaltiges und sogar essbares Besteck „Wir konnten letztes Jahr über eine Million Löffel verkaufen und dadurch einen wirklich guten Markteintritt hinlegen“, berichtet Amelie Vermeer, Geschäftsführerin von Spoontainable. Löffel verkaufen? Ja, aber nicht etwa aus Edelstahl oder Silber. Es sind nachhaltig produzierte und gleichzeitig essbare Löffel für den Eisgenuss. Spoontainable nennt sich das Startup, […]

,

Rückblick: Startup Weekend Reutlingen September 2019

Regelmäßig werden auf der ganzen Welt Startup Weekends organisiert und durchgeführt. Diese helfen angehenden Unternehmern und Gründern dabei, ihre Fähigkeiten auszubauen und sich Netzwerke in ihrer Region aufzubauen. Zudem wird in Teams für bis zu 54 Stunden mit Hochdruck an Ideen gearbeitet, um diese am Ende vor einer Jury zu pitchen und wertvolle Preise zu […]

,

Estimando – Was sind deine Schätze wert?

Online Expertise von Experten im Minutentakt Was tun mit dem alten „Schinken“ der Großeltern? Kann man das Ölgemälde vielleicht zu Geld machen? Wenn ja, was könnten es wert sein? Solche und andere Fragen landen auf dem Schreibtisch von Andreas von Brühl. Der 33 Jahre alte Wirtschaftswissenschaftler von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg hat deshalb als Ergänzung […]

,

Zweiter Demo Day Gründermotor Meisterklasse

Sieben Startups präsentierten sich am 24.02.2020 beim Abschluss-Pitch der Gründermotor Meisterklasse#2 vor potenziellen Investoren und Partnern. Drei Minuten hatten die Teams, die Zuhörer von ihrer innovativen Gründungsidee zu überzeugen. Das Team von Alpha Protein konnte dabei nicht nur den Jury-, sondern auch den Publikumspreis für sich gewinnen. Die drei Mitglieder begeisterten mit ihrer technischen Umsetzung […]

,

Innovationsplattform Startup Autobahn ist neues Mitglied

Beim siebten Expo Day hagelte es gute Nachrichten in den Wagenhallen – für Startup Stuttgart und die Gründerszene in der Region. Startup Stuttgart freut sich über prominenten Zuwachs. Seit diesem Jahr ist die Innovationsplattform Startup Autobahn Mitglied des eingetragenen Vereins, dessen Ziel es ist, die lokale Startup-Szene zu fördern und das Netzwerk zwischen Gründern und […]

, , ,

„Wir sind gekommen, um zu bleiben“

Startup Laserhub agiert im B2B als virtueller Blechbearbeiter und als effizienter Ansprechpartner. „Unser Ziel ist es, den Beschaffungsprozess in einem B2B Umfeld auf ein ähnliches Niveau zu bringen, wie es die Einkäufer im B2C erleben“, berichtet Adrian Raidt, Gründer von Laserhub und zitiert Zalando und Amazon als bekannte Beispiele dafür, wie bequem der Ablauf von […]

, , ,

Schneller vorwärts per Accelerator

Startup Koena tec spart Energie für Endnutzer und erhielt Anschubhilfe vom M.Tech  „Energie einzusparen, ist uns eine Herzensangelegenheit“, sagt Manuel Armbruster. „Das hat letztendlich auch den Ausschlag gegeben, dass wir sagten: Wir wollen in diesem Bereich aktiv werden.“ Manuel ist einer der drei Gründer des Stuttgarter Startup Koena tec. Wie Pirmin Boch und Malcolm Yadack […]

,

Was passiert im Startup Ökosytem Ba-Wü? Im Gespräch mit der „Landesregierung“ BaWü.

Die Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, Baden-Württemberg zu einem der führenden Startup Regionen Europas zu entwickeln. Frau Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst BaWü, und Frau Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau BaWü, haben dafür in ihren Ministerien diverse Aktivitäten gestartet. Die Ministerinnen waren am Demo Day der Initiative Gründermotor vor Ort […]