Beiträge

Gründerinnen und Unternehmerinnen, die kreativ, finanziell nachhaltig und verantwortungsbewusst ihr junges Unternehmen führen, können sich ab sofort für den internationalen Cartier Women’s Initiative Award 2013 bewerben. Ihre Unternehmen sollten sich noch im ‚Anfangsstadium‘ befinden, also mindestens ein Jahr alt, aber nicht älter als vier Jahre sein.

Bewerbungen können auf dem Online-Bewerbungsbogen zusammen mit einem kurzen Geschäftsplan bis zum 08. März 2013 um 10.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) in englischer Sprache eingereicht werden. Wiederbewerbungen sind möglich.

Der Wettbewerb steht Frauen aller Länder, Staatsangehörigkeiten und Branchen offen. Aus dem Kreis der 18 Finalistinnen, je drei aus den Regionen Asien-Pazifik, Europa, Lateinamerika, Naher Osten/Nordafrika, Nordameria und Subsahara-Afrika, werden die sechs Preisträgerinnen, je eine aus den genannten Regionen, durch eine international besetzte Jury ermittelt.

Die Gewinnerin erhält 20.000 USD Preisgeld, Mediensichtbarkeit, Geschäftskontakte und ein Jahr lang ein professionelles Business-Coaching, das dabei hilft, das junge Unternehmen noch besser zu positionieren.

Weitere Informationen findet ihr unter www.cartierwomensinitiative.com